Direkt zum Inhalt
Aus dem Netzwerk
— März 2021

ProjectTogether: Mitmachen bei UpdateDeutschland

Die Aktion UpdateDeutschland möchte Herausforderungen unserer Gesellschaft sammeln, Lösungen generieren und diese umsetzen. Dafür sind alle angesprochen: Bürgerinnen und Bürger, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Startup-Szene, digitale Entwickler und zentrale Entscheiderinnen und Entscheider und andere. Die Grundidee: Überall in Deutschland gibt es gute Ideen. Diese sollen gebündelt und in die Umsetzung gebracht werden. Ko-kreativ, lokal und digital.

Noch bis zum 19. März 2021 können Herausforderungen zu den Leitfragen: „Wie können wir gestärkt aus der Krise hervorgehen? Wie gestalten wir ein krisenfestes, klima-neutrales und demokratisches Deutschland im digitalen Zeitalter?“ eingereicht werden. Dann werden vorhandene und neue Lösungen dafür in einem 48-Stunden-Sprint erarbeitet und aufbereitet (19.03.-21.03.21), die Umsetzung soll ab dem 15. April bis 15. August 2021 erfolgen. Durchgeführt und gesteuert wird UpdateDeutschland von ProjectTogether, einer Initiative, die 2020 den großen Hackathon #WirVsVirus angestoßen und umgesetzt hatte.

Bei Fragen zu UpdateDeutschland wenden Sie sich bitte direkt an: Johanna Ballesteros, updatedeutschland@projecttogether.org, Tel.: 0178 – 8545 949.

Zuletzt bearbeitet: 12. März 2021
Private Settings