Direkt zum Inhalt
Aus dem Netzwerk
— Dezember 2018

Einladung zum Fachtag „Gemeinsam Perspektiven schaffen - Kooperatives Handeln im Kontext Kita und Schule“ in Berlin am 30. Januar

Ein von der Stiftung Pfefferwerk und dem Europäischen Netzwerk der Städte und Regionen REVES organisierter Fachtag mit dem Titel „Gemeinsam Perspektiven schaffen – Kooperatives Handeln im Kontext Kita und Schule“ beschäftigt sich mit der Bedeutung der Wertevermittlung der Sozialen Ökonomie im Kindes- und Jugendalter.

Gemeinsam mit den internationalen Referentinnen und Referenten wird der Frage nachgegangen, wie unternehmerisches Denken und Handeln auf der Basis von Werten Sozialer Ökonomie in Schulen gefördert werden kann. Darüber hinaus werden konkrete Beispiele von Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft vorgestellt, die selbst eine Form von Sozialer Ökonomie repräsentieren und somit den Kindern und Jugendlichen Prinzipien wie Partizipation, Kooperation und Solidarität direkt erfahrbar machen.

Ziel der Veranstaltung ist es, Akteure aus dem Bildungswesen und der Sozialen Ökonomie, Kommunen und Regionen sowie andere interessierte Personen und Organisationen zusammenzubringen, um sich näher mit dem Thema zu befassen, Potentiale herauszuarbeiten, den konkreten Handlungsbedarf zu bestimmen und potentielle gemeinsame Initiativen zu diskutieren. 

Die Veranstaltung findet am 30. Januar 2019 auf dem Pfefferberg, Christinenstraße 18-19 in 10119 Berlin, statt. Die Plätze sind begrenzt, Anmeldungen sind noch möglich.

Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2018