Direkt zum Inhalt
Kurzmeldung
— Mai 2019

Engagement macht stark! Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2019: Kalender und Förderung

Seit dem 2. Mai ist der Engagementkalender, der Kalender der Woche des bürgerschaftlichen Engagements, freigeschaltet. Organisieren auch Sie im September eine Aktion Ihrer Bildungsinitiative und tragen Sie diese schon jetzt in den Engagementkalender ein. Ganz egal in welchem Themenfeld Sie aktiv sind – jedes Engagement ist wertvoll und darf sich zeigen. Durch den Kalender wird die Arbeit der beteiligten Organisationen in der breiten Öffentlichkeit sichtbar gemacht.

Für die Durchführung einer inklusiven Aktion und für öffentlichkeitswirksame Maßnahmen im Rahmen der Engagementwoche gibt es die Möglichkeit, bis zu 5.000 Euro Förderung beim Kooperationspartner Aktion Mensch e.V. zu beantragen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Engagementwoche.

In der Woche des bürgerschaftlichen Engagements zwischen dem 13. und 22. September werden unter dem Motto „Engagement macht stark!“ bundesweit Veranstaltungen von Freiwilligeninitiativen abgehalten, in diesem Jahr bereits zum 15. Mal. Die Engagementwoche wird vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement organisiert und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanziert.

Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2019