Direkt zum Inhalt
Aus der Koordinierungsstelle
— Oktober 2019

Deutscher Stiftungstag 2020 „Zusammenhalten! Stiften gestaltet Zukunft“ - Bringen Sie sich ein!

Soziale Spaltung, Klimakrise, internationale Spannungen, Veränderungen am Kapitalmarkt: Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen in Deutschland verändern sich. Dies alles stellt auch Stiftungen bei der Gestaltung ihrer Programme und Förderpolitik, beim Stiftungsmanagement und bei der Vermögensanlage vor neue Herausforderungen. Der deutsche Stiftungstag 2020 will sich den damit verbundenen Herausforderungen widmen. Mitglieder des Bundesverbands Deutscher Stiftungen können sich aktiv einbringen und noch bis zum 15. November eigene Veranstaltungen für den offenen Kanal vorschlagen.

Der nächste Deutsche Stiftungstag findet am 17. und 18. Juni 2020 in Leipzig statt. Auch das Netzwerk Stiftungen und Bildung wird wieder dabei sein.

Alle Informationen rund um den „Offenen Kanal“ finden Sie hier.

Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2019