Direkt zum Inhalt
2. Förderpartnertreffen Netzwerk Stiftungen und Bildung

Förderpartner und Lenkungskreis

Förderpartner

15 Stiftungen unterstützen als Förderpartner das Netzwerk Stiftungen und Bildung und seine Koordinierungsstelle in besonderer Weise.

Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.

zur Website der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.

Bertelsmann Stiftung

Dr. Kirsten Witte, Director Programm LebensWerte Kommune, Bertelsmann Stiftung:

"Ob jeder Mensch faire Teilhabechancen erhält, entscheidet sich vor Ort: in der Familie, in Bildungseinrichtungen, in der gelebten Nachbarschaft. Zivilgesellschaft leistet hier wichtige Beiträge z.B. bei der Unterstützung gesellschaftlich benachteiligter Gruppen, bei der Förderung besonderer Fähigkeiten oder auch bei der Realisierung informeller Lernformate. Unser Netzwerk stärkt den kollegialen Austausch und verbreitet gute Ideen."

zur Website der Bertelsmann Stiftung

Deutsche Telekom Stiftung

Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer, Deutsche Telekom Stiftung:

"Bildungsstiftungen bewegen sich in einem hochkomplexen Bereich, der sich mit wachsenden Herausforderungen wie Integration oder Digitalisierung noch weiter ausdifferenziert. Kooperation ist da keine reine Ressourcenfrage: Projekte gelingen nur, wenn wir Expertise zusammenführen – und damit auch verschiedene Stiftungen. Das Netzwerk Stiftungen und Bildung ist dafür ein guter Ort.“

zur Website der Deutsche Telekom Stiftung

Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung

zur Website der Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung

Joachim Herz Stiftung

zur Website der Joachim Herz Stiftung

Possehl-Stiftung

Website der Possehl-Stiftung: https://www.possehl-stiftung.de

Robert Bosch Stiftung

zur Website der Robert Bosch Stiftung

Software AG-Stiftung

zur Website der Software AG-Stiftung

Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH

Dr. Arndt Schnöring, Generalsekretär, Stiftung der Deutschen Wirtschaft:

"Bildung ist eine gesellschaftliche Gemeinschaftsaufgabe! Stiftungen tragen hierzu als Vordenker an vielen Stellen des Bildungssystems bei. Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) stiftet Chancen für bestmögliche Zukunftswege von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Im Netzwerk Stiftungen und Bildung wirken wir mit allen beteiligten Partnern daran mit, Erfahrungen und Lösungsvorschläge in die Breite zu tragen."

zur Website der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH

Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück

Landrat Dr. Michael Lübbersmann, Vorstand, Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück

"Durch ihre kommunale Verankerung können Sparkassenstiftungen wichtige Antreiber und Unterstützer für die Bildungslandschaften vor Ort sein. Die Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück will diese Botschaft weitertragen. Das Netzwerk Stiftungen und Bildung ist für uns eine ideale Plattform, um eigene Erfahrungen weiterzugeben und von anderen zu lernen."

zur Website der Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück

Stiftung Mercator

Website der Stiftung Mercator: https://www.stiftung-mercator.de/

    Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main

    zur Website der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main

    Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte

    Dr. Beate-Maria Zimmermann, Vorstand (geschäftsführend), Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte:

    "Die Vernetzung von Stiftungen untereinander ist ein unschätzbarer Vorteil, wenn Förderung gezielt geplant und umgesetzt werden soll, denn heutzutage sind im Bereich Bildung sehr viele Player unterwegs. Das Netzwerk Stiftungen und Bildung sorgt für zielgerichtete und sinnvolle Kommunikation."

    zur Website der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte

    WÜBBEN STIFTUNG

    zur Website der WÜBBEN STIFTUNG

    ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

    zur Website der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

     

    Lenkungskreis

    Die Mitglieder des Lenkungskreises setzen sich aus gesetzten Mitgliedern und berufenen Mitgliedern aus dem Kreis der Förderpartnerstiftungen zusammen. Fest verankert ist eine Vertretung für die Bürgerstiftungen, deren Besetzung nicht aus dem Kreis der Förderpartnerstiftungen erfolgen muss.

    Es handelt sich um persönliche Mitgliedschaft, die an die entsandte Institution gebunden und nicht übertragbar ist. Jedes Mitglied hat eine Stimme im Lenkungskreis.

    Der Lenkungskreis wählt aus seiner Mitte eine Sprecherin oder einen Sprecher, der als Vertretung des Lenkungskreises für Abstimmungen zwischen den Sitzungen der Koordinierungsstelle zur Seite steht. Der Lenkungskreis trifft sich viermal jährlich.

     

    Zuletzt bearbeitet: 09. Mai 2018